RVP

Gutachten zu „Schotterabbau Mürztal“ (Stmk.)

Erstellung eines Gutachtens für die Raumverträglichkeit zur Genehmigung eines Gewinnungsbetriebsplanes zur Gewinnung mineralischer grundeigener Rohstoffe in der Gemeinde Maria Buch-Feistritz. DI Hans Emrich wurde zum nichtamtlichen Sachverständigen bestellt. Das Gutachten sollte der Berufungsbehörde ermöglichen, die Interessensabwägung im Sinne des § 83 Abs. 1 Ziffer 1 Mineralrohstoffgesetz durchzuführen.   Auftraggeber: Land Steiermark Bearbeitung: 2003-2004 BearbeiterInnen: DI […]

weiterlesen

Untersuchung zum Einkaufszentrum Retz (NÖ/GIS)

In der Stadtgemeinde Retz war im Zentrum östlich des Altstadtbereiches in der Bahnhofstraße die Ausweitung der bestehenden Widmung „Bauland Gebiet für Einkaufszentren“ (B-EZ) geplant. Der angrenzende Betriebsstandort wird größtenteils verlegt. Als Grundlage für die bestehende B-EZ Widmung wurde von DI Johanna Tadler eine Raumverträglichkeitserklärung erstellt. In dieser Studie wurden die Auswirkungen der Widmung auf die […]

weiterlesen

Raumverträglichkeitserklärung (RVE) für ein Großprojekt im Südraum Wiens (NÖ)

Für ein geplantes Seminarzentrum, welches am nördlichen Rand des Gemeindegebietes von Traiskirchen errichtet werden sollte, wurde eine Raumverträglichkeitsprüfung für die Bereiche Naturraum und Verkehr durchgeführt. Das Seminarzentrum war von seiner Architektur her als Pyramide konzipiert und sollte für ca. 1.600 Seminargäste täglich ausgerichtet sein. Für den Bereich Natur war zu klären, welche Wirkungen das Projektvorhaben […]

weiterlesen

Raumverträglichkeitsprüfung Klippitztörl

Die Raumverträglichkeit der Ausweitung des Schigebiets Klippitztörl und der damit verbundenen Veränderungen der Infrastruktur sollten geprüft werden. Im Gutachten wurden die Bereiche Pflanzensoziologie, Forstwirtschaft, Wildökologie, Wildbach- und Lawinenverbauung, Raumplanung, Verkehr sowie Ver- und Entsorgung untersucht. Zum Inhalt: Das Schigebiet Klippitstörl sollte nach Norden in das Gemeindegebiet der Marktgemeinde Reichenfels ausgeweitet werden. Dies war für die […]

weiterlesen