Agenda3 – Im Zeichen der Menschlichkeit – Flüchtlingshilfe im Grätzl

Die Agendagruppe „Buntes Weißgerbergrätzl“ und die Initiative „Artistsunified“ luden KünstlerInnen ein, Werke für die Kunstaktion “A sign for humanity – ein Abend im Zeichen der Menschlichkeit” zu spenden. Diese dient dem Zweck, die Situation der Flüchtlinge in Österreich positiv zu unterstützen.

Internationale und nationale KünstlerInnen spendeten Werke zum Thema “Ein Zeichen für Menschlichkeit”, die um moderate Preise, von 30 Euro bis max. 100 Euro verkauft wurden. Die Einnahmen gingen zu 100% an das Ute Bock Projekt bockwerk. Dieses bietet Flüchtlingen durch Kreativität und Handwerkskunst eine neue, sinnvolle Perspektive: In Zusammenarbeit mit Architekten stellen sie ehrenamtlich hochwertige Werkstücke her.

Initiiert wurde das Projekt von der Projektgruppe ARTISTSUNIFIED – ein Zusammenschluss beherzter KünstlerInnen und kreativer Leute aller Art. „Ein Abend im Zeichen der Menschlichkeit“ wurde im Oktober in Traiskirchen erstmals erfolgreich umgesetzt und soll nun weiter wandern. Die Idee wurde von der Agendagruppe/Verein „Buntes Weißgerbergrätzl“ begeistert aufgenommen.

 

Links:

Übersicht an Flüchtlingsinitiativen im Dritten

Artistsunified

Agendagruppe Buntes Weißgerbergrätzl

Bockwerk

Zurück