Beratung bei der Konzeptionierung und Erstellung einer Ausschreibung für eine Umweltverträglichkeitserklärung für das Städtebauvorhaben Aspern (Wien)

Die Asperner Flugfeld Süd Verwertungs- und Entwicklungs-AG bereitet die Durchführung des UVP-Verfahrens für Städtebauvorhaben für den Standort Aspern vor. Dazu sind Leistungen in den Bereichen Raumplanung sowie Projekt- und Prozessentwicklung als laufende Beratung erforderlich. Ziel der Beratung ist es, alle für das Verfahren erforderlichen fachplanerischen und prozessorientierten Klärungen herbeizuführen und eine ausschreibungsfähige Unterlage für das Vergabeverfahren zur Erstellung der Umweltverträglichkeitserklärung dem Auftraggeber zur Verfügung zu stellen.

UVE Aspern

Zurück