Fest auf dem ReuMÄDCHENplatz

Die Agendagruppe „Favoriten für Mädchen, Mädchen für Favoriten“ lud am Dienstag, 16. Juni 2015 von 9:00 bis 13:00 Uhr auf den ReuMÄDCHENplatz ein.

In Kooperation mit der Polizei Favoriten, dem Arbeiter-Samariterbund, der Volkshochschule Favoriten, der Wanderklasse, FoodX und Community Cooking (ein Projekt der Caritas Wien Stadtteilarbeit) wurde ein Fest für einen kreativen und aktiven Reumannplatz organisiert. Unterstützt wurde die Aktion von der Bezirksvorstehung Favoriten und der Grätzeloase.

Auf Initiative der Agendagruppe hatten Mädchen, aber auch PassantInnen und Interessierte beim Parkfest die Möglichkeit, sich kreativ mit Ideen einzubringen und auch direkt vor Ort temporär den Reumannplatz schöner, bunter, lebenswerter zu gestalten.

Das Fest auf dem ReuMädchenplatz bot ein buntes Programm mit Theater Aufführung, Musik, gemeinsamen Kochen und vielen Stationen zum Thema Sicherheit auf dem Reumannplatz. Ein Mitmach-Programm für Kreative und Aktive mit Workshops (mit der Wanderklasse) wie Urban-Knitting und offenem Bücherschrank sowie einem Tanz-Flashmob mit über 60 engagierten Mädchen sorgten für Action auf dem Reumannplatz.

Über 250 begeisterte SchülerInnen waren mit dabei!

Flashmob_Reumannplatz_16062015-64 Flashmob_Reumannplatz_16062015-35
DSC_0145 Flashmob_Reumannplatz_16062015-45
 DSC_0163  

 

Weitere Informationen:

Agendagruppe Favoriten für Mädchen, Mädchen für Favoriten

Lebensmittelkooperative Food X

Zurück