Kleinregionales Entwicklungskonzept “Region Wagram” (NÖ)

Die Region setzt sich aus den Gemeinden Fels am Wagram, Grafenwörth, Großriedenthal, Großweikersdorf, Kirchberg am Wagram, Königsbrunn, Absdorf und Stetteldorf am Wagram zusammen. Die Arbeitsgemeinschaft der Büros EMRICH – LEINNER – PAULA wurde mit der Erarbeitung eines Kleinregionalen Entwicklungskonzepts beauftragt.

 

Was erreicht wurde:

  • Aktivierung der Bevölkerung der Region
  • Erarbeitung einer Stärken-/Schwächenanalyse
  • Erarbeitung der Chancen und Risken der Region
  • Erstellung einer Projektliste
  • Auswahl von realisierbaren Projekten und Bildung von Projektgruppen
  • Auswahl von Koordinatoren und Mitarbeitern für die einzelnen Projekte
  • Erstellung von Projektkonzepten in Kleingruppen (Konkretisierung der Projekte bis zur Umsetzungsfähigkeit)

 

  • Eingeleitetes Projekt: WEINSTRASSEN
  • Abgeschlossenes Projekt: Formulierung eines LEITBILDES DER REGION WAGRAM

 

  • Konsolidierung des Vereins
  • Änderung der Vereinsstatuten
  • Erstellung des Anforderungsprofils eines Regionalmanagers
  • Beratung beim Auswahlverfahren des Regionalmanagers durch das Planerteam

 

  • Erstellung eines Finanzierungs- und Budgetplans für das Jahr 2001

 

Auftraggeber: Verein „Region Wagram“

Bearbeitung: 1999 – 2001

Bearbeiter: DI Hans Emrich, DI Reinhard Weitzer

Kleinregionales Entwicklungskonzept Wagram

Zurück