Rad Corso – Radelnd machen wir den Bezirk bunter!

Die Radgruppe Favoriten lud Ende Juni zum bunten Radcorso im Rahmen der Kreta Olympiade ein. Viele Interessierte Radlerinnen und Radler folgten dem Aufruf. In Kooperation mit OpenRepair von OPEN Marx wurde neben der Dekoration- und Infostation der Agendagruppe auch eine Reparaturwerkstatt angeboten. So konnten viele Räder wieder fahrtauglich gemacht werden.

 

 

 

 

Der kurze Regenguss am Nachmittag sorgte für die perfekten Temperaturen zum Radfahren. Nachdem gemeinsam mit Kids von der Kreta und interessierten RadlerInnen die Fahrräder dekoriert wurden, konnte es am späten Nachmittag losgehen. Die Fahrräder waren so bunt gemischt wie ihre FahrerInnen. Vom Alltagsrad, Rennrad über Elektrorad (ohne Akku), alte und neue Räder bis zum Lastenrad war alles mit dabei.

Durch das Sonnwendviertel ging es zunächst zum Hauptbahnhof, wo die TeilnehmerInnen bei einem Besuch der Radstation einen sozialökonomischen Betrieb kennenlernen konnten. Bei einer ehemaligen Unfallstelle in der Nähe vom Hauptbahnhof wurden vor allem die unerfahrenen MitfahrerInnen über die Gefahren aufgeklärt, die bei Kreuzungen auftreten können.

Die Fahrt führte dann am Helmuth-Zilk-Park vorbei zurück zur Brotfabrik, wo sich die jugendlichen RadlerInnen eine Stärkung holten. Der Rest der Gruppe machte sich weiter auf den Weg über den Böhmischen Prater, wo wir das älteste Holzkarussell Europas bewundern konnten, auf einem Schleichweg durch die Löwygrube. „Diese Route bin ich noch nie gefahren, da lernt sogar ein alter Hase wie ich noch etwas Neues“, erzählt ein Teilnehmer begeistert. Durch ein kleines Waldstück und am Austria Stadion vorbei radelten wir über den Euro-Velo 9 zurück zur Brotfabrik, wo uns eine Stärkung in Form von Sandwiches und Melonen erwartete.

 Es war ein bunter Nachmittag, wir haben viele schöne Radrouten gesehen und auch die eine oder andere Problemstelle am eigenen Leib erleben können. Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, kann jederzeit bei der Radgruppe Favoriten mitmachen! Die Termine findet Ihr im Kalender. Hier geht’s zum Beitrag auf der Agenda Favoriten Homepage.

 

 

 

Zurück