RAPIS Raum- und Projekt- Informationssytem für Wien, NÖ, Bgld.

Die Stadt-Umland-Kooperation in europäischen Metropolenregionen stand im Mittelpunkt des Interreg IIc-Projektes IM-PLAN (Implementation of models for co-operative planning in metropolitan regions).

RAPIS als österreichischer Beitrag zum Gesamtprojekt hatte den Aufbau einer gemeinsamen Informationsplattform zu Fragen der Regionalplanung, Raumordnung und Verkehrsplanung in der “Vienna Region” zum Ziel.

RAPIS ermöglicht einen Überblick über die „Datenlandschaft” in der „Vienna Region”. Für die Anwender und Nutzer sollte nicht der technische Aspekt im Vordergrund stehen, sondern der direkte Nutzen in der Anwendung.

Es wurden Metadaten zu den wichtigsten internationalen Datenquellen, insbesondere der Nachbarländer, erfasst sowie Informationen zu überregional relevanten Planungen und Projekten in das Informationsangebot integriert.

Im Zuge der Umsetzung wurde der Öffentlichkeitsarbeit und Sensibilisierung für die Wichtigkeit des Themas große Bedeutung zugemessen.

 

Auftraggeber: Planungsgemeinschaft Ost (PGO), kofinanziert aus Mitteln der EU

Bearbeitung: 2000

Bearbeiter: DI Hans Emrich

Informationsystem RAPIS

Zurück